Tomaten richtig pflanzen:

Tomaten Strauch

Tomaten solltest Du erst nach den Eisheiligen, also Mitte Mai ins Freie pflanzen. Die Folgen der Eisheiligen können ihnen ansonsten zu sehr schaden. Es gibt verschieden Arten, wie Du Tomaten pflanzen kannst. Ab Frühjahr bekommt man alle Setzlinge in den verschiedensten Sorten.

Solltest Du eine seltene Sorte bevorzugen, musst Du in den meisten Fällen zu Saatgut greifen. Wusstest Du, dass veredelte Exemplare vieler Sorten auch für private Haushalte erhältlich sind? Diese Pflanzen haben den großen Vorteil, dass sie mehr Früchte tragen, als normale Pflanzen.

Die Wildtomaten benutzt man, wenn man diese auf dem Balkon, der Terrasse oder im Gewächshaus pflanzen möchte. Hier musst Du aber vorsichtig sein, denn man darf Sie nicht übergießen. Sie sind besonders empfindlich. Versorge Sie mit ausreichend Nährstoffen und Wasser.

Für die Tomaten kannst Du SUBSTRAL Naturen Bio Tomaten und Kräuter Nahrung benutzen. Das Produkt bietet den Vorteil, dass es das Gleichgewicht zwischen einer wirksamen Nährstoffversorgung der Pflanze und den optimalen Einsatz von Dünger schafft.

Achte beim Einsetzen der Pflanzen darauf, dass die Wurzeln 5 – 10 cm unter der Erde sind, damit die Bildung von Feinwurzeln stattfinden kann. Durch die Feinwurzeln nimmt eine Pflanze mehr Nährstoffe auf und kann dadurch schneller wachsen. Nach dem Einpflanzen solltest Du dem Setzling nochmal kräftig Wasser geben – innerhalb der nächsten Tage keins mehr, damit die Wurzelbildung angeregt wird.

Wenn Deine Tomaten wachsen, benötigt sie eine Rankhilfe. Außer Buschtomaten benötigt tatsächliche jede Tomate eine Hilfe. Wir empfehlen Spiralstäbe aus Aluminium oder Edelstahl. Bevor Du diese benutzt, reinige sie vorher, um zu verhindern, dass schädliche Pilzsporen an Deine Tomaten kommen. Die Stäbe steckst Du am besten direkt neben die Pflanze in die Erde und wickelst dann die Haupttriebe durch die Windungen der Stange.

Share on facebook
Share on linkedin

Verwandte Artikel

Streugut

Streugut, Winterstreu oder auch Streustoff sind Oberbegriffe für verschiedene Substrate, die als Granulat vorliegen und

Mehr lesen »

KiesundCo.de

Alles rund um Haus & Garten

Dein Lieferant für Kies, Split, Dünger, Steinreiniger, Gabionensteine, uvm.

Favoriten
Sponsoren

This is the heading

Kategorien